top of page
  • AutorenbildBenny

Der Countdown zum großen Abenteuer: Workation in Aachen und Vorfreude auf den CARAVAN SALON 2023

Die Sommerhitze strahlt durch die Fenster unseres Wohnmobils, während wir uns auf den letzten Arbeitstagen vor unserem großen Abenteuer befinden. Ein 6-wöchiger Roadtrip steht bevor, der uns durch vier europäische Länder führen wird: Belgien, Frankreich, Spanien und Portugal. Aber bevor wir die Südspitze Europas erreichen, nutzen wir die Gelegenheit für eine Workation in der deutschen Stadt Aachen.


Workation in Aachen: Die perfekte Kombination aus Arbeit und Erholung

Unsere Workation verbringen wir im Wohnmobilhafen Bad Aachen, einem modernen Stellplatz, der den perfekten Ausgleich zwischen Arbeit und Erholung bietet. Der Ort hat alle Annehmlichkeiten, die Digital Nomads wie wir benötigen: zuverlässiges WiFi, eine ruhige Umgebung, Top Sanitäranlagen, Brötchenservice am Platz und natürlich die Nähe zur Stadt, um kulturelle Aktivitäten zu genießen oder den ein oder anderen geschäftlichen Termin wahrzunehmen.



Am vergangenen Sonntag verbrachten wir zufällig einen Tag am Stellplatz an der Burg Wilhelmstein, da der Wohnmobilhafen in Aachen schon ausgebucht war. Die Atmosphäre war einfach wunderbar, und es bot sich eine großartige Gelegenheit, die Seele baumeln zu lassen, bevor die intensive Reise beginnt.



CARAVAN SALON 2023: Ein Muss für Wohnmobilenthusiasten

Als Vorbereitung für unsere große Reise planen wir, dem CARAVAN SALON 2023 in Düsseldorf einen Besuch abzustatten. Diese Messe ist ein Paradies für alle Wohnmobil- und Caravaning-Enthusiasten. Von den neuesten Modellen bis hin zu innovativer Technologie und Zubehör – der CARAVAN SALON bietet eine breite Palette an Inspirationen, die unsere Reise noch komfortabler und aufregender machen könnten.


Fazit

Die letzten Tage vor einer großen Reise können stressig sein, aber sie bieten auch die Möglichkeit, sich optimal vorzubereiten und noch einmal tief durchzuatmen. Unsere Zeit in Aachen ermöglicht es uns, Arbeit und Entspannung zu kombinieren, während der bevorstehende Besuch des CARAVAN SALON 2023 sicherlich viele interessante Impulse für unser Abenteuer bieten wird.


Bleibt dran, wenn wir in den kommenden Wochen unsere Reise durch Belgien, Frankreich, Spanien und bis an die südlichste Spitze Portugals dokumentieren. Das Abenteuer beginnt jetzt!

2 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page